Home Geschichte Service Beschläge Werkzeug Befestigungstechnik
Kompetent für individuelle Problemlösungen
Impressum Kontakt/Anfahrt
E-Mail: info@kaiserundknake.de Beschläge Service Werkzeug Geschichte

1906

Gründung der Firma Kaiser&Knake

Eisenwaren an der Friedrich-Wilhelm-Straße 5

durch Daniel Kaiser und Hermann Knake


1912

Aus Platzmangel entstand das zweite

Geschäftshaus an der Ecke

Hafenstraße/Kasernenstraße


1. Weltkrieg

Hermann Knake musste im ersten Weltkrieg

als Soldat nach Russland und Frankreich. Auch

Daniel Kaiser war Zeitweise verpflichtet.

Der Betrieb überstand die schweren Kriegsjahre.


1919

Die beiden Inhaber entschlossen sich zu einem

neuen Geschäftszweig: Dem Kachelofenbau.


1920

Der Kachelofenbau lief so erfolgreich, dass

an der Friedrich-Wilhelm-Straße ein Anbau

entstand.


1921

Daniel Kaiser verunglückt bei einem Verkehrsunfall tödlich.

Danach trat seine Frau Dora Kaiser die Nachfolge an.


1928

Ein Feuer zerstörte das Dachgeschoss der Firma

in der Friedrich-Wilhelm-Straße.


2. Weltkrieg

Hermann Knake jr. kehrte aus dem Krieg nicht wieder zurück.

In dieser Zeit mussten mehrere Neuanfänge gemacht werden,

was auch immer wieder gelang.


Nachkriegszeit

In den Nachkriegsjahren hatte die Firma auch eine

Heizungsbauabteilung und handelte mit Öfen und Herden

Zu dieser Zeit waren bis zu 40 Angestellte beschäftigt.


1946

Hans-Otto Sachs beginnt seine Lehrzeit

in der Firma.


1956

Eduard Knake und Hans-Otto Sachs werden Teilhaber.


1978

Hans-Joachim Sachs beginnt seine Lehrzeit

in der Firma.


1981

Hans-Otto Sachs wird alleiniger Geschäftsinhaber.


1987

Die ursprünglichen Gebäude wurden aufgegeben,

um in die Viktoriastraße 27 umzuziehen. Seiner Zeit bezog man

den Anbau des heutigen WEZ-Verwaltungsgebäudes.


1998

Umzug in das jetzige Domizil an der Viktoriastraße 20

aufgrund der größeren Räumlichkeiten, der besseren

Verkehrsanbindung und der ausreichenden Zahl an Kundenparkplätzen.


2003

In diesem Jahr wurde die Firma in eine GmbH & Co.KG umgewandelt.

In Folge dessen hat Hans-Joachim Sachs die Nachfolge in

der Geschäftsleitung von Hans-Otto Sachs übernommen.


2006

100-jähriges Firmenjubiläum mit Verkaufsoffenen Sonntag.


2017

111-Jahre Kaiser&Knake.


2018

Heute besteht das Team aus 3 Vollzeit-

und 5 Teilzeitkräften.